Loading...

Saison 2017/2018 Ligen-Einteilung

Die Einteilung der Ligen wurde veröffentlicht. Die erste Fußball-Mannschaft der DJK tritt nach dem tollen 4. Platz in der letzten Saison wieder in der Kreisliga SW1 an. Nicht nur aufgrund der Aufsteiger Volkach und Grafenrheinfeld kommen einige hochinteressante Partien hinzu. Rein geografisch liegt Hirschfeld ziemlich genau in der Mitte und stellt somit das Zentrum der Kreisliga SW1 dar. Wie schon im Vorjahr spielt das Team unter der Leitung von Trainer Jürgen Reisinger.
Bei der zweiten Mannschaft hatte sich schon Mitte der letzten Saison ein personeller Aderlass abgezeichnet. Eine Folge davon war auch der Abstieg aus der A-Klasse. Um in der kommenden Saison wieder eine schlagkräftige Truppe präsentieren zu können wurde nun mit dem TSV Heidenfeld eine Spielgemeinschaft eingegangen. Unter dem Namen SG TSV Heidenfeld/Hirschfeld II wird die TSF/DJK-Reserve nun in der B-Klasse SW4 antreten. Somit stellt nicht nur die hoffentlich erfolgreiche Zusammenarbeit mit Heidenfeld eine Neuerung dar. Vielmehr wird man auch auf einige Gegner treffen, die völliges Neuland für die DJK Hirschfeld sind. Denn einige gegnerische Mannschaften sind im Nordosten von Schweinfurt angesiedelt.
Zwar gibt es auch ein Wiedersehen mit Ex-Trainer Heiko Windhagen (TV Oberndorf II) und mit den Ex-DJKlern Artur Kalus (SG Dürrfeld/Obereuerheim) und Marco Hedrich (SV Sömmerdorf/Obbach II). Allerdings wird man alle Auswärtsspiele getrennt von der 1. Mannschaft bestreiten müssen. Mit Heidenfeld hat man sich so geeinigt, dass die Heimspiele wechselweise in Hirschfeld und Heidenfeld stattfinden.
 
Die Aufteilung im Einzelnen:

Kreisliga SW1
FV Egenhausen, TSV Nordheim/Sommerach, DJK Schweinfurt, TSV Essleben, TSV Abtswind II, SV Stammheim, TSV Grafenrheinfeld, TSV Bergrheinfeld, SG TSV Poppenhausen/Kronungen, DJK Altbessingen, DJK Hirschfeld, SV Mühlhausen/Schraudenbach, FC Gerolzhofen, VfL Volkach, DJK Wülfershausen

 

B-Klasse SW4
TV Obertheres, FV Dingolshausen II, SG Donnersdorf/Traustadt II, SG DJK Marktsteinach/Hausen II, SG Spvgg Untertheres/Ottendorf II, TV Oberndorf Schweinfurt II, SG Dürrfeld/Obereuerheim II, TSV Grettstadt II, SG TSV Heidenfeld/Hirschfeld II, SG Dittelbrunn/Hambach II, SG FC Lindach/Kolitzheim II, SG Abersfeld/Löffelsterz/Reichmannshausen II, SV Sömmersdorf/Obbach II


Hier noch einmal in der Übersicht die Spielorte der Kreisliga SW1 und der B-Klasse SW4:
Spielorte DJK 2017 18 I
Spielorte DJK 2017 18 II