Loading...

SG Mainbogen U9 spielt ordentliches Turnier beim FC SW 05 (23.11.2019)

Zum Auftakt der Hallenturnierzeit ging es für unsere U9 in den Soccerdome nach Schweinfurt. Gastgeber war der 1. FC 05 Schweinfurt. Die Schnüdel waren auch unser erster Gegner.

Durch Brian gingen wir mit 1:0 in Führung. Doch mit 4 Banden war das Spiel sehr schnell und ging ordentlich auf die Kondition. Diese ließ immer mehr nach und so stand es plötzlich 1:3 für den FC. Mit Kampf und Wille kamen wir durch Ben wieder auf 2:3 heran, doch unsere Gegner erhöhte postwendend wieder auf den zwei Tore Abstand. Kurz vor Ende gelang Jannik erneut der Anschlusstreffer zum 3:4, aber mehr war nicht drin.

Im zweiten Spiel ging es gegen den FC Hammelburg. In einem ausgeglichenen Spiel mussten wir auf Grund mangelnder Defensive immer einem Rückstand hinterherlaufen. Durch Lennox (1:1), Ben (2:2) und Brian (3:3) gelang uns jeweils der Ausgleich. Der Siegtreffer blieb uns jedoch verwehrt. Gegen den SC Hesselbach gingen wir durch Brian mit 1:0 in Führung, wurden jedoch auf Grund fehlenden Defensivverhaltens überrollt und waren auf einmal 1:3 im Rückstand. Brian gelang noch der zwischenzeitliche Anschlusstreffer, aber das Spiel ging mit 2:4 verloren.

Im letzten Spiel gegen den FV Niederwerrn/Oberwerrn waren wir quasi chancenlos. Der Gegner war an diesem Tag spielerisch einfach eine Klasse besser. Somit haben wir das Spiel leider mit 3:8 verloren. Am Ende belegten wir den fünften Platz aber spielerisch war es zum Hallenauftakt nicht so schlecht.

Aufstellung: Maxi, Ava, Ben, Finley, Lennox, Brian, Jannik

Torschützen: 6 x Brian, 3 x Ben, 1 x Jannik, 1 x Lennox