Loading...

Tennisjahreshauptversammlung (09.03.2018)

Tennisabteilung der DJK Hirschfeld weiter im Aufwind

Bei der Jahreshauptversammlung der Tennisabteilung am Freitag, 09.03.2018 konnte Abteilungsleiter Arthur Rückert von steigenden Mitgliederzahlen und zahlreichen Aktivitäten vor allem im Jugendbereich berichten. Einen Meistertitel konnte im Jahr 2017 die M16-Mannschaft als Spielgemeinschaft mit Schwebheim erringen. 

Bei den Neuwahlen gab es nur im Jugendbereich Veränderungen, da der bisherige Jugendwart Matthias Schneider sein Amt aus beruflichen Gründen zur Verfügung stellte.

Für die überaus erfolgreichen Tätigkeiten in der Tennisjugend wurde der scheidende Jugendwart Matthias und seine Frau Martina von der Tennisabteilung mit einem Geschenk besonders gewürdigt.

Bild 1: Matthias Schneider und Frau Martina mit 1. ABL Arthur Rückert (links) und 2. ABL Dirk Hümmer (rechts):

2018 03 Abschied

Ergebnis bei den Neuwahlen:

1. Abteilungsleiter Arthur Rückert, 2. Abteilungsleiter Dirk Hümmer, Sportwart Thomas Endres, 1. Jugendwart Jan Waltemathe (neu), 2. Jugendwart Daniel Braun (neu), Kassier Brigitte Einbecker, Schriftführer Armin Götz.

Folgende Jugend-Mannschaften sind unter Hirschfelder Regie in 2018 gemeldet:

·        M10 (2er Mannschaft, Midcourt)

·        M12 (2er Mannschaft, Großfeld)

·        M16 (4er Mannschaft, Großfeld)

·        M18 (4er Mannschaft, Großfeld)

Im Erwachsenbereich sind gemeldet:

·        Damen 4er

·        Damen 30

·        Herren 4er

·        Herren 40

Für ehrenamtliche Tätigkeiten wurden geehrt:

 2018 03 Ehrungen
Von links nach rechts: 1. ABL Arthur Rückert, Daniel Braun (Jugendbetreuer), Andreas und Katja Michallick (Events und KIGA-Training), Edgar Kellermann (Wartung und Instandhaltung), Elmar Koch (Getränkewart) und 2. ABL Dirk Hümmer

Am Schluss der Versammlung wünschte der Abteilungsleiter allen Mannschaften viel sportlichen Erfolg und noch viel Spaß in der Tennisabteilung der DJK Hirschfeld.